Bismarckbund e.V. und die
Kaisertreue Jugend

laden ein.

Vom 5. bis 7. März 2010 findet in Jever die 2. Vortrags- und Kulturveranstaltung der Kaisertreuen Jugend zusammen mit dem Bismarckbund e.V. statt.

Programm

Freitag, 5. März 2010:

im Laufe des Nachmittages
Eintreffen der auswärtigen Teilnehmer; ggf. Stadtrundgang.

18:00 Uhr
Vortrag Günter G.A. Marklein:
„Preußen und die Französische Revolution“
anschließend Diskussion

danach
Abendessen und gemütliches Beisammensein:
Hausbrauerei „Marienbräu“

Samstag, 6. März 2010:

10:00 Uhr
Besichtigung einer privaten Ausstellung „Befreiungskriege“
mit Führung und Aussprache.

14:00 Uhr
Vortrag Jens Schwarze:
Deutschland als Kolonialmacht – Ein Platz an der Sonne?
anschließend Diskussion

18:00 Uhr
Vortrag zum 200. Todesjahr Königin Luises:
„Königin Luise – Legende und Wirklichkeit“
anschließend Diskussion

danach
Gelegenheit zum Abendessen und gemütliches Beisammensein.

Sonntag, 7. März 2010:

10:00 Uhr
Andacht
zum Sonntag Okuli mit Ansprache (über 1. Petrusbrief, Kap. 1, Verse 18 – 21, Michael Sonntag)

anschließend
Rundgang durch das
Bismarck-Museum
und allgemeine Diskussion
danach Ende der Veranstaltung

Schloss zu Jever

Schloss zu Jever

Unterbringung:

Jugendherberge Jever,
Dr.-Fritz-Blume-Weg 5,
26441 Jever (Link zu Google-Maps)

Übernachtung inkl. Frühstück in modernen Zimmern
Anmeldung bitte direkt bei

Herrn Marklein über das Bismarck-Museum Jever

Wangerstraße 15, 26441 Jever
Tel. 04461 918114, 918112
oder:
Maerkischer-Bismark@t-online.de

Gesamtpreis für zwei Übernachtungen inkl. Frühstück und Tagungsgebühr: 60,00 €

Bitte gleichzeitig mit der Anmeldung überweisen an

Förderverein Bismarck-Museum e. V.

Oldenburgische Landesbank, BLZ 280 200 50, Konto 9309395300,
Verwendungszweck: Teilnehmerbeitrag Kaisertreue Jugend 5. bis 7. März 2010.

Anmeldung bis zum 26. Februar 2010

Tagungsort ist das Bismarck-Museum. (Link zu Google-Maps)

Bismarck-Museum